Nacht des nacherzählten Spiels

Bei diesem Wettbewerb bleibt der Bildschirm aus und die Fantasie an. Mehrere Erzähler liefern sich in jeweils zehn Minuten einen Wettstreit im Nacherzählen eines Spiels. Wer der Beste ist, ist dem Publikum überlassen, denn es wird abgestimmt und den Gewinnern winken Preise.
Zehn Minuten für die komplette Geschichte oder auch nur einen kleinen Teil eines Computerspieles: An diesem Abend kann vom persönlichen Erlebnis, von Geistern durch ein Labyrinth voller Pillen gejagt zu werden, bis hin zur epischen Geschichte eines Prinzessinnen rettenden Klempners alles dabei sein! Die Nacht des nacherzählten Spiels wird von dem Gamestorm Berlin veranstaltet.

24. April
20:00

Studiobühne in der Alten Feuerwache, Marchlewskistr. 6, 10243 Berlin

5€
erm. 4€ (oder Festivalpässe/ Kombitickets)